Herunterladen mit Anrechnung

websitenieuw3

Das Update 2018 (810 Mb) mit dem Ihr aktuelles PC-Navigo in ein PC-Navigo 2018 aufgewertet wird, wird Ihnen mit einem Updatecode, nach Bestellung und Zahlung, von NoorderSoft in einem link zugeschickt.

Update 2018

Weshalb ein Update?

PC-Navigo wird aktiv weiterentwickelt. Sowohl die Oberfläche und Funktionalität als auch Inhalt und Form der Daten werden regelmäßig angepasst an die technische Weiterentwicklung der Systeme und die Anforderungen der Kunden angepasst. Deshalb erscheint auch JÄHRLICH eine neue Version des PC-Navigo. Einerseits enthält so eine neue Version Nachträge und Ergänzungen, andererseits aber auch die notwendigen an beispielweise Erneuungen der Steuerungssysteme oder der Kartenstandards. Obwohl es für die Erweiterungen nicht zwingend nötig ist ein Update zu kaufen, ist für die technische Anpassungen die Notwendigkeit da.

Die gesetzliche Verpflichtung Karten immer auf dem letzten Stand zu haben, macht den Erwerb der neuesten PC-Navigo Version sogar mehr als sinnvoll; denn nur mit dem letzten Update ist man sicher die aktuellsten Karten zu besitzen. Im Jahres-Update und in den „patches“ werden je die letzten Updates der Behörden überarbeitet.

Deshalb empfehlen wir unseren Kunden unbedingt keine Updates auszulassen. Die Berechnung des Updatepreises bietet auch keine Vorteile mehr wenn man Updates weglässt: man zahlt pro „überbrücktes Jahr“. Die Kosten für Unterhalt und Aktualisierung, an der sechs Personen arbeiten, betragen über alle PC-Navigo-Nutzer verteilt ungefähr 55 Euro pro Jahr. Inklusive der Mehrwertsteuer kommt daher der Updatepreis von 65 Euro zustande. Technische Assistenz und „dynamische“ Daten (wie z.B. die Sperrungen) werden nur noch geliefert für die LETZTE und die VORLETZTE Version geliefert.

Auch der Preis einer neuen Version ist auf dieser Basis kalkuliert: ohne die jährlichen Updates würde eine neue Version auch wesentlich teurer sein.